SINGLE RISK-POLICY

Im Gegensatz zur Warenkreditversicherung oder „Whole-Turnover“-Policy werden im Rahmen einer Single Risk-Policy

  • mittel- oder langfristige Forderungen
  • gegenüber einem Kunden
  • aus einem definierten Projekt oder einer/mehreren definierten Warenlieferung/en
  • in Form eines garantierten, unwiderruflichen Kreditlimites abgesichert.

Der Lieferant geht beispielsweise im Rahmen eines Projektes eine Leistungs- und Lieferverpflichtung ein, die erst mit der erfolgreichen Abnahme endet. Sollte sich die Bonität des Kunden während der Laufzeit des Projektes verschlechtern, so besteht häufig keine Möglichkeit die weitere Leistungserbringung zu verweigern, den Vertrag neu zu verhandeln oder für den Lieferanten günstigere Zahlungsbedingungen zu vereinbaren. Eine Single Risk-Policy bietet hier die notwendige Sicherheit: Der Kreditversicherer spricht ein für die Dauer des Projektes oder der Warenlieferung garantiertes und unwiderrufliches Kreditlimit aus. Im Gegensatz zur konventionellen Warenkreditversicherung ist eine Reduktion oder Aufhebung des Kreditlimites nicht möglich.

Folgende Risiken können vor (sog. „Produktionsrisiko“) und nach Lieferung abgesichert werden:

  • Zahlungsverzug und Zahlungsunfähigkeit
  • Politische Risiken
  • Risiko der unberechtigten Inanspruchnahme („unfair calling“) der vom Lieferanten zur Verfügung gestellten Garantien (Anzahlungs-, Gewährleistungs- und Erfüllungsgarantien)

Sie sind an einem Angebot interessiert? Die Grundlage unserer Tätigkeit ist ein kurzer Fragebogen, in dem wir die für die Erstellung eines Angebotes wichtigsten Eckdaten abfragen.

Vorteile für Kunden des A.C.I.C.

  • Wir unterstützen Sie bei der Erstellung eines Profils des Risikoverlaufs Ihres Projektes/Ihrer Warenlieferungen auf Basis der zugrundeliegenden Verträge.
  • Wir geben Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten des Kreditversicherungsmarktes und helfen Ihnen mit konkreten Empfehlungen bei der Entscheidungsfindung.
  • Wir sorgen für eine optimale Abstimmung des Kreditversicherungsvertrages an die besonderen Anforderungen Ihres Projektes/Ihrer Warenlieferung.
  • Wir schaffen Durchblick durch den Vertragsdschungel und vereinbaren die für Sie passenden Versicherungsbedingungen.
  • Wir unterstützen Sie in den Verhandlungen mit dem Versicherer. Und natürlich auch im Tagesgeschäft, wenn Sie nicht mehr weiter wissen.